Radwechsel

Die Sicherheit der kleinen Fahrer ist uns sehr wichtig. Daher verwenden wir seit vielen Jahren zur Montage der Räder sogenannte Hutclips, d. h. Nieten mit integrierten Metallkrallen, die sich durch Anklopfen fest mit den Achsen verbinden und so ein Abfallen des Rades verhindern. Jedem Set Ersatzräder von BIG liegen neue Hutclips sowie eine Metallklopfhilfe und Plastikhülsen bei. Eine Anleitung zum Radwechsel finden Sie unten.

Stecken Sie zur Demontage der Hutclips eine Plastikhülse in die Metallklopfhilfe und setzen Sie diese auf den zu entfernenden Hutclip. Schlagen Sie mit einem Hammer fest auf die Metallklopfhilfe bis sich die Krallen des Hutclip lösen. Entfernen Sie den Hutclip mit Hilfe eines Schlitzschraubenziehers. Danach können Sie das Rad entfernen.

Zur Montage der Räder bei allen BIG-Bobby-Car entfernen Sie bitte die Hinterachse und montieren Sie ein Rad. Befestigen Sie dieses an der Achse, indem Sie den Hutclip fest aufklopfen, bis er gerade und fest die Achse umschließt. Stecken Sie danach die Hinterachse wieder durch die Bohrungen im hinteren Bereich des Bobby-Car und montieren Sie das zweite Rad.

Bitte prüfen Sie zur Sicherheit der kleinen Fahrer am Ende nochmals, dass alle Hutclips gerade und fest auf den Achsen angebracht wurden und diese fest umschließen, um ein Abgehen der Räder zu verhindern! 

Bei Fragen oder Problemen beim Radwechsel hilft Ihnen unser Serviceteam unter der Telefonnummer 0 95 52 / 93 01-592 gerne weiter.

Radwechsel (PDF/439 KB)

Erklärungsvideo Radwechsel

nach oben